Herzlich Willkommen.

 

 

Dies ist eine herrlich sinnlose Website. Ich begrüsse Sie zu DIAGNOSISHUMAN.CH. Bei der heutigen Verfügbarkeit zahlloser Videos und Bilder war es nur eine Frage der Zeit bis auch ich auf die Idee kam ein solches Projekt einrichten zu wollen. Mit der heutigen Technik ist sowas machbar, früher wäre es wohl undenkbar gewesen. Doch siehe da - die Zeiten ändern sich und so auch die technischen Mittel die man als dahergelaufener Heini zur Verfügung hat.

 

Falls im Verlauf des Durchstöberns dieser Seite der Eindruck entstehen sollte dass es sich um lehrreiche Inhalte handelt, so stimmt dies wohl nur bedingt. In Wahrheit handelt es sich um Inhalte von denen jeder Mensch weiss, aber die Macht der Verdrängung macht es auch immer wieder mal unterhaltsam sich

etwas anzuschauen was man - oh wie konnte denn das passieren ? - irgendwie vergessen hatte.

 

Sie finden auf dieser Seite nebst meinem Gejohle (Abschnitt Über mich - Songs) auch zahlreiche Fotos und Zeichnungen, eingebettete Videos aus scheinbar seriösen Quellen und allerlei anderen Humbug den Sie mit etwas Geduld wohl auch am TV hätten schauen können. Aber zum Glück leben wir ja in einer

hoch-technischen Zeit wo alles auf zack-zack zu haben ist.

 

Ich habe in einer Nacht und Nebelaktion das Material für diese Seite zusammengesucht und bin - welch Überraschung auch mehr als fündig geworden. Falls Sie zu den Zeitgenossen gehören sollten denen sexuelle Perversionen mehr sagen als z.B Dokus über politische Ereignisse, so solten sie sich wohl dafür

besser an eine andere Seite wenden. Falls Sie, während Sie diese Zeilen lesen in einem rosa Balett-Tütü vor ihrem Rechner sitzen und "Horch was kommt

von draussen rein" vor sich hinpfeifen, so gehören sie - auch wenn es tragisch ist - wohl kaum zur Zielgruppe derer die so eine Seite unterhaltsam finden würde. Sollten Sie jedoch an einem regnerischen Sonntag gerade nix besseres zu tun haben weil im TV nix läuft oder sie genügend Koks in der Schublade

haben um für die nächsten paar Wochen nicht mehr aus dem Haus zu müssen, dann wünsche ich ihnen (und ihresgleichen) viel Vergnügen beim betrachten

der bewegten Bilder die in diese Webseite eingebunden sind.

 

Mit freundlichen Grüssen.... Hansruedi Meier Mosimann (Name von der Redaktion geändert).